Bildungszentrum Kuhlhoff Bippen

Galer
i
e

Mit Hilfe von Lars, dem kleinen Eisbären, werden die Kinder in drei aufeinander aufbauenden Modulen spielerisch an die Thematik des Klimawandels herangeführt.

 

Zielgruppe

Kindergärten.

Dieses Bildungsangebot ist für Vorschüler geeignet.

 

Buchbar

Dieses Bildungsangebot bieten wir im Frühjahr an.

 

Kosten

Dank der Förderung des Regionalmanagement Nördliches Osnabrücker Land (ILEK NOL) können die Schulen der Samtgemeinden Artland, und Fürstenau kostenlos am Klimschutzprojekt teilnehmen.

 

Ablauf

Im ersten Modul sensibilisieren unsere Klimaschutzreferenten die Vorschulkinder für das umfassende Thema.

Was ist eigentlich Klimaschutz? Und wozu ist das gut? Warum ist es denn so wichtig? Können selbst wir “Kleinen” schon helfen? Wer kann noch alles helfen?

Im zweiten Modul werden die erarbeiteten Ergebnisse vertieft und große Themen wie Energie, Wärme und Wasser genauer behandelt.

Im dritten Modul besuchen uns die Vorschulkinder auf dem Kuhlhoff, um dann gemeinsam das gelernte in Form des Klimafrühstück schon einmal umzusetzen.

 

Gemeinsam wird erfahren. wie wichtig es ist, für die eigene Zukunft auf unserem Planeten aktiv einzutreten.

 

Bei Fragen zu unserem Klimaschutz Angebot Lars der Eisbär stehen wir Ihnen gerne per Email oder telefonisch zur Verfügung!

Lars der Eisbär